BRIGITTA FALKNER - STRATEGIEN DER WIRTSFINDUNG


Sieger des Wettbewerbs Textfilm Made in Austria 2014

Wir gratulieren Brigitta Falkner zum Sieg bei Poetry Filmfestival Wien mit Ihrem Beitrag " Strategien der Wirtsfindung" (2013)
 
Still-Falkner-Wirtsfindung.jpg
 
                       Still Brigitta Falkner: Strategien der Wirtsfindung 2013                            https://vimeo.com/groups/281175/videos/68280377
 

  Jurystatement " Preis " Textfilm Made in Austria"

 

Strategien der Wirtsfindung von Brigitta Falkner

Brigitta Falkner bringt Poetry dorthin, wo sonst nur die Naturwissenschaften hingelangten: in die vergangenen Welten von „Urzeitviehern“ und „Urinsekten, „Riesenlarven“ und „Raptorenrudel“, und führt uns ins „mesozoische Dickicht der Farnbüsche, wo wir „amphibische Mutationen“ und „Würmer, Maden und Mikroben“ mit „abdominalen Anhängen“ vorfinden. Was ein Vortrag zur Evolution von Flora und Fauna sein könnte, wird in Strategien der Wirtsfindung zum Gleichnis von Metamorphose und Transformation in Comic-Form. Dort, wo letztlich alles – auch ein Staubsauger, ein Kassettentape oder ein Flip-Flop-Schlapfen – endet, wird es im mikrobiologischen Sumpf wieder sehr lebendig. „Das Ende verweist auf den Anfang.“ Und so schließt dieses atmosphärische, ob seiner Verbindung von Poetry, Art Visuals und Wissenschaft mutige kleine Filmgedicht mit dem großen Hinweis auf den immerwährenden Lauf der Dinge.