capparis spinosa - sigrun höllrigl

sigrun höllrigl (österreich)

 

capparis spinosa   

 

auf meiner roten zunge

dringt weißes korn in die poren

unter die haut.

 

der mund zieht sich zusammen

unter den oliven knospen der

capparis spinosa.

 

ich erzittere unter dem herben reiz

des blütenknospengewächses

dabei suche ich deine augen.

 

mit dem salzmaul

der capparis spinosa

erreiche ich deinen atem

und durchstoße ihn.

 

die aspis leuchtet auf,

deine iris glüht mich an,  

sie lässt mich das salz

im rachen vergessen.

 

der wind peitscht

auf den liparischen inseln

die tyrrhenische see.

 

du beherrschst die böen

ich stürze mich in die flut

 

und denke an nichts mehr.